J-Plasma - Cayra Clinic J-Plasma - Cayra Clinic
J Plasma

J-Plasma

Was ist eine J-Plasma-Behandlung in der Türkei?

Die J-Plasma-Behandlung reinigt den Körper von Cellulite und restrukturiert und strafft gleichzeitig die Haut. Dadurch wird die Haut wiederbelebt. Die Menopause bei Frauen ist auch eine Übergangszeit im hormonellen Sinne. Insbesondere die Fettbildung im Taillenbereich, Gewichtszunahme und -abnahme können die Elastizität des Gewebes beeinträchtigen. Die J-Plasma-Anwendung reduziert Cellulite, indem sie die Hautqualität verbessert und gleichzeitig die Haut streckt und dem Körper eine bessere Form verleiht.

 

Die J-Plasma-Behandlung komprimiert Ihre Haut und lässt Sie jünger aussehen. Außerdem stimuliert es die untere Hautschicht und macht sie straff, sodass Ihr Körper fiter aussieht.

 

Wie wird die J-Plasma-Behandlung in der Türkei durchgeführt?

Die J-Plasma-Behandlung in der Türkei, Antalya, wird mit Hochfrequenzenergie durchgeführt. 85 Grad Hitze wird unter die Haut aufgetragen. Die Oberseite der Haut spürt diese Hitze nicht. Daher treten keine negativen Situationen wie Hautschäden oder Verbrennungen auf. Mit J Plasma wird Cellulite unter der Haut vom Körper entfernt und gleichzeitig die Haut gedehnt und gestrafft. Bei der Plasmaanwendung ist der Temperaturunterschied zwischen Ober- und Unterhaut einer der wichtigsten Faktoren für den Anwendungserfolg. Der schnelle Anstieg der Hitze unter dem Gewebe sorgt für eine sofortige Straffung. Und die Cellulite in diesem Bereich wird beseitigt.

 

In welchen Körperregionen wird J-Plasma in der Türkei angewendet?

Die J-Plasma-Behandlung in der Türkei, Izmir, kann auf fast jeden Gesichts-, Körper- und Hautbereich angewendet werden. Der Gesichtsbereich regeneriert schlaffe, eingeklemmte und faltige Haut.

Außerdem strafft und regeneriert die J-Plasma-Behandlung die Haut, indem leichte Absackungen aufgrund von Gewichtsverlust im Bauch- und Hüftbereich oder während der Schwangerschaft beseitigt werden.

Die J-Plasma-Behandlung kann auch in folgenden Regionen angewendet werden,

  • Hals- und Kieferbereich
  • Zurück
  • Kniebereich
  • Innerhalb und außerhalb des Oberschenkels
  • Unter der Haut
  • Brustbereich
  • Armbereich

Was sind die Vorteile der J-Plasma-Behandlung in der Türkei, Istanbul?

Sie werden einen schnellen und komfortablen Genesungsprozess ohne Operation erleben.

Sie können den Unterschied in Ihrer Haut vor und nach dem Eingriff sehen.

Es sorgt für eine schnelle Straffung und Erholung der Haut.

Es beseitigt schlaffe Haut und verbessert die Hautqualität.

Sie werden eine straffe und elastische Haut haben.

Sie erhalten ein jugendlicheres, dynamischeres und natürlicheres Image.

Sie können leicht Körperkonturierungen durchführen.

Sie können Cellulite beseitigen.

Sie können leichtes und mildes Absacken beseitigen, das während des Gewichtsverlusts und der Schwangerschaft auftritt.

Sie können Kratzer, Flecken und Falten beseitigen, die durch Alterung und Sonne entstehen

Wer kann sich in der Türkei mit J-Plasma behandeln lassen?

Die J-Plasma-Behandlung kann für jeden durchgeführt werden, der es vorzieht. Die J-Plasma-Behandlung kann leicht bei den am besten geeigneten Personen zwischen 30 und 80 Jahren angewendet werden, die sich in einem guten allgemeinen Gesundheitszustand befinden und keine gesundheitlichen Probleme auf ihrer Haut haben. Besonders bei leichtem und mäßigem Absacken liefert die J-Plasma-Technologie äußerst erfolgreiche Ergebnisse. Abgesehen davon können Patienten, die Angst vor Operationen und Facelifts haben, diese Methode für einen schnellen und schmerzfreien Heilungsprozess verwenden. Obwohl es auf jede Hautfarbe aufgetragen wird, ist es auf heller Haut wirksamer.

 

J-Plasmapreise in der Türkei; Antalya, Izmir und Istanbul

Die Preise für J-Plasma variieren je nach Anwendungsgebiet. Allerdings ist der Preis für J-Plasma in der Türkei im Vergleich zu anderen Ländern extrem niedrig. Im Allgemeinen liegt es zwischen 1000 £ -3000 £.

 

Genesung nach einer J-Plasma-Behandlung in der Türkei

Der J-Plasma-Heilungsprozess findet schnell statt. Im Vergleich zu anderen Technologieanwendungen ist es gesünder, praktischer und zuverlässiger. Nach der Anwendung sind in der ersten Woche winzige blaue Flecken und Schwellungen zu sehen. Auf der Haut tritt eine gewisse Trockenheit auf. Damit erholt sich die Haut in wenigen Wochen vollständig von selbst. Die vollständige Genesung kann zwischen drei und sechs Monaten dauern.

 

Ist es möglich, sofort nach der J-Plasma-Behandlung in der Türkei nach Hause zurückzukehren?

Der Patient kann am selben Tag nach der J-Plasma-Behandlung nach Hause zurückkehren. Einige Kliniken können nach einem J-Plasma einen Krankenhausaufenthalt beantragen, um Krankenhauskosten zu erheben.

 

Wie lange dauert die J-Plasma-Behandlung in der Türkei?

Sie kann sich je nach angewendeter Sedierung, der Größe des zu behandelnden Bereichs und den Fähigkeiten des Arztes, der den Eingriff durchführt, ändern. Obwohl es in der Regel eine Stunde dauert, um den gesamten Vorgang abzuschließen.

 

Kann J-Plasma mit anderen plastischen Operationen in der Türkei kombiniert werden?

Ja, J-Plasma kann mit anderen Operationen kombiniert werden. Beispielsweise kann die Vaser-Fettabsaugung mit Verfahren zur Reduzierung des subkutanen Fettgewebes kombiniert werden, z. B. Ausdünnen des aufgetragenen Bereichs und Straffen der schlaffen Haut, die sich nach dem Entfernen von Fetten löst.

 

Warum eine J-Plasma-Behandlung in der Türkei haben

Die Türkei hat den Ruf, das Land der Qualitätsbehandlung zu sein und bietet eine hervorragende Vor- und Nachbehandlung der Patienten und einen Therapieprozess zu wirklich bescheidenen Kosten; Aus diesem Grund lädt die Türkei regelmäßig eine außergewöhnliche Anzahl von Klinikurlaubern aus der ganzen Welt ein.

 

Warum uns wählen?

In der Cayra-Klinik ist es mit der richtigen Technik, die von unseren Fachärzten durchgeführt wird und die Zugang zu den modernen Geräten haben, die für das bestmögliche Ergebnis benötigt werden, nahezu schmerzfrei mit einer schnellen Genesung.

 

Häufig gestellte Fragen

Besteht ein Risiko für eine J-Plasma-Behandlung?

Es gibt keine großen oder direkten Risiken oder Komplikationen im Zusammenhang mit dem Prozess.

 

Sprechen Ärzte in der Türkei Englisch?

Die meisten Ärzte in der Türkei sprechen Englisch oder haben einen Assistenten, der bei der Kommunikation hilft.

 

Muss ich während der J-Plasma-Behandlung in der Türkei eine Begleitperson mitbringen?

Sie können einen Begleiter mitbringen oder mit unserem Team zusammenarbeiten, das Sie während des gesamten Prozesses unterstützt.

 

Wie lange dauert eine J-Plasma-Behandlung in der Türkei?

In der Regel dauert es eine Stunde, bis der Eingriff von unseren professionellen Ärzten in der Cayra Clinic abgeschlossen ist. Die gesamte Reise dauert etwa 3-6 Tage.

 

Muss ich für irgendetwas extra bezahlen, nachdem ich das Paket gekauft habe?

Alles, was im Paket enthalten ist, ist kostenlos. Möglicherweise müssen Sie andere Gebühren wie Essen und Unterhaltung aus Ihrer Tasche bezahlen.

 

Welche Transportmöglichkeiten gibt es in der Türkei?

Wir holen Sie mit unserem VIP-Auto vom Flughafen ab und fahren Sie zu Ihrem Hotel, und dann bringen wir Sie vom Hotel zur Klinik.

 
 

 

 

HomeMenu
By browsing this website, you agree to our privacy policy.
I Agree